Unsere Neuigkeiten

Einrichtung von Klassenräumen: Die Meinungen der Lehrer

IPSOS und Logica Business Consulting führten kürzlich eine Studie durch, um Meinungen von Lehrern bezüglich des Zusammenhangs zwischen der Einrichtung von Klassenräumen und der Wissensvermittlung zu erfahren. Aufgrund der Ergebnisse dieser Untersuchung können wir zu Recht behaupten, dass der Einbau der Informatik bei der Ausstattung von Klassenräumen zweifellos oberste Priorität haben wird. Bei dieser Studie wurde festgestellt, dass 52% der Lehrer bereits jede Woche die neuen Informations- und Kommunikationstechnologien in ihren Klassen verwenden. 55% von ihnen geben sogar an, in ihrem Unterricht regelmäßig einen Computer zu benutzen. Die mit Informatik ausgestatteten Räume sind jedoch in den meisten schulischen Einrichtungen noch in der Minderzahl. Deshalb wird eine Neugestaltung der Ausstattung von Klassenräumen von 84% der Lehrer für notwendig erachtet. Diese Neugestaltungen müssen den Wandel der Unterrichtsmethoden berücksichtigen, da ja 53% der befragten Lehrer die Möglichkeit zur Verwendung der neuen Technologien in ihrem Klassenraum wünschen. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Computermöbel ebenfalls an die Vorstellungen der Lehrer angepasst werden müssen: 66% von ihnen würden gern die Sitzordnung der Schüler umgestalten und in kleinere Gruppen einteilen. Um alle Ergebnisse dieser Studie zu erfahren, besuchen Sie die Internetseite von IPSOS.